Home arrow Links
A+ | A- | Reset
Software
Web Links Software: Was? Wozu? Warum? Wieviel?
  Web Link
  Link   LaTeX-Community
Hier gibt es ein Forum (englisch) für alle LaTeX-User. Sehr umfangreich.
  Link   LaTeX
LaTeX ist ein Textsatzprogramm. Anders als bei WYSIWYGs "programmiert" man das Dokument. Absätze, Kapitel, Referenzen und so weiter werden per Befehl im Fließtext kenntlich gemacht. Am Ende steht ein .pdf-Dokument. Einfach genial. Sehr zu empfehlen.
  Link   TeXnicCenter
Wie schon gesagt, so ganz puristisch ist nichts für mich. Das TeXnicCenter ist da schon eher etwas: einleuchtende und sinnvolle Menus, intuitiv zu verstehen und sofort einsatzbereit.
  Link   Tinn-R Editor
Für mein Arbeiten mit R ist dieser Editor mittlerweile unverzichtbar geworden. Im Gegensatz zu (X)Emacs oder auch Syn bringt Tinn-R gleich eine Befehlsreferenz mit, die beim Tippen die Argumente der Befehle aufführt. Das kann sinnvoll sein.
  Link   The R-Project for Statistical Computing
R ist ein Dialekt des kommerziellen S. Mit R können Daten bearbeitet und analysiert werden, denn es ist eine mächtige Umgebung für statistische Berechnungen und nicht zuletzt auch für Grafiken.
  Link   syn Text Editor
Während manch Purist auf (X)Emacs schwört, hab ich es eher mit dem meinem Empfinden nach einfacher lernbaren und intuitiver nutzbaren Syn Text Editor.
  Link   DANTE
Die Deutsche Anwendervereinigung TeX e.V.